Tagi

Sorodni clanki

Der Korund

Der Korund ist nach dem Diamant das zweithärteste Mineral natürlichen Ursprungs und gehört zur Mineralklassifizierung der . Je nach Verunreinigungsgrad ist der Korund in seiner Färbung variabel. Besonders bekannte und begehrte Korunde sind der kräftig rote Rubin und der blau schimmernde Saphir. Der Korund ist enorm hart und hitzebeständig, sodass er als Rohstoff hohen Wert zur Weiterverarbeitung bietet.

Korund

Ende des 19. Jahrhunderts ist es Wissenschaftlern gelungen, den Korund synthetisch herzustellen. Bei der Werkzeugherstellung wird gerne auf den abriebfesten Korund zurückgegriffen. 

Hydraulikzylinder 

Hydraulikzylinder Doppelwirkend