Tagi

Sorodni clanki

Doppelt wirkende Hydraulikzylinder

Hydraulikzylinder Als Hydraulikzylinder bezeichnet man Arbeitszylinder, die mittels Flüssigkeit betrieben werden. Sie werden auch hydraulische Linearmotoren genannt. Sie gehören in die Gruppe der hydraulischen Verbraucher.

Der Hydraulikzylinder ist in der Hydraulik äußerst wichtig. Eine Hydraulikpumpe oder ein hydraulischer Druckspeicher liefert Hydraulikflüssigkeit. Die Energie daraus wird im Hydraulikzylinder in eine geradlinig wirkende und leicht steuerbare Kraft umgewandelt.Hydraulikzylinder sind in verschiedenen Bauformen erhältlich. Es gibt zwei Obergruppen. Dies sind “doppelt wirkende Zylinder” und “einfach wirkende Zylinder”.

Maschinenpark

Plungerzylinder

Ein Plungerzylinder wird auch Tauchkolbenzylinder genannt. Er besitzt keinen Kolben im herkömmlichen Sinne. Vielmehr dient die Kolbenstange selbst als Kolben. Der mechanische Wirkungsgrad ist besser als bei anderen Zylindern. Allerdings müssen Plungerzylinder axial geführt werden.

Ein Teleskopzylinder ist mit diversen ineinander gebauten Zylindern ausgestattet. In den meisten Fällen sind Teleskopzylinder in einer einfach wirkenden Bauform erhältlich. Der große Nutzen von Teleskopzylindern besteht darin, dass große Hübe bei kleinen Einbaulängen möglich sind.