Tagi

Sorodni clanki

Kraftübersetzungssystem lässt sich mit Hydraulikzylindern realisieren

Der Hydraulikzylinder, auch als Hydrozylinder oder Linearmotor bezeichnet, spielt in jedem Hydrauliksystem eine wichtige Rolle.

Kraftübersetzungssystem lässt sich mit Hydraulikzylindern realisieren …

Wesentliche Bauteile aus denen ein Hydraulikzylinder aufgebaut ist, sind zum Beispiel Kolbenstange, Zylinderrohr, Zylinderkopf mit Abstreifer, Führungsring und Stangendichtung, Zylinderboden Kolbenring mit Dichtung und Führungsring…Auch ein Kraftübersetzungssystem lässt sich mit Hydraulikzylindern realisieren, denn da in einem abgeschlossenem Hydrauliksystem an jeder Stelle der gleiche Druck anliegt, der dann auf verschiedene, unterschiedlich große Kolbenflächen wirkt, unterschiedlich große Kräfte entstehen. Weitere klassische Anwendungsgebiete für Hydraulikzylinder sind:

Antrieb von Arbeits- und Baumaschinen (Krane, Muldenkipper, Bagger, Kipplaster, Leitersteuerung Feuerwehrwagen), Antrieb von Karussells und Fahrgeschäften (Kirmes / Jahrmarkt).