Tagi

Sorodni clanki

Skiegebiet Simulator

Skiegebiet Simulator ist ob nun als Computerversion oder als Skisimulator gedacht, noch recht neu auf dem Markt. Mit der Entwicklung von Skimulatoren beschäftigen sich mehr Firmen, die dieses als Fitnessgerät ausgelegt haben, als mit dem Skiegebiet Simulator. Dieser ist zur Zeit noch eher als Computerspiel vorhanden, und bietet im Gegensatz zum Skisimulator noch nicht die höchste Qualität.

Bei einem Skiegebiet Simulator wird unter Qualität verstanden, dass dieser Simulator alle Merkmale, Gegebenheiten eines Skiegebiets wiedergeben kann, zu 100% präzise, als würde man aus dem Wohnzimmer aus direkt in Kitzbühel auf der Piste stehen. Alle Details, die Wege zur Piste, die Hotels vor Ort, die Bäume neben der Piste, die Bodenwellen, die Übergänge auf der Piste und natürlich ihre Steilheit, alles erfasst und wiedergegeben auf dem Computer. Das gibt es in dieser Form schon als Computerspiel, recht gut gemacht, wie ich finde. Was fehlt ist die Kombination aus einem Skiegebiet Simulator und einem Skisimulator. Zumindest bin ich noch auf nicht vergleichbares gestoßen. Ein Gerät, auf dem man seine Skiübungen machen kann, und gleichzeitig auch die Gegend, die einem umgiebt sehen kann, die Skipiste fühlen kann, vom Fitnessgerät aus direkt ein Hotel buchen kann. Eine Art multifunktionaler super Skisimulator, damit man am Ende fast gar nicht mehr in Echt Skifahren muss, da man alles zu Hause hat, im Trockenen, Warmen. Wohl noch ein Traum für die Zukunft, wenn das Skifahren tatsächlich zum Luksuzsport avancieren sollte.

Der Skiegebiet Simulator bleibt also bis Dato nur auf dem Computer zugänglich, auch wenn man bereits dort leicht in etwa erahnen kann, was auf einem zukommt, wenn man sich entschließt in ein solches Gebiet zu fahren.