Bedeutende Strände Sloweniens

Obwohl Slowenien nicht gerade als Reiseziel für Strandurlauber bekannt ist, ist die slowenische Riviera, die sich nur 46,6 Kilometer entlang der Adria erstreckt, von Kiesstränden und charmanten Küstenstädten durchzogen. Von den extravaganten Ferienorten bis zu den versteckten Buchten der Klippen, die man nur zu Fuß erreichen kann, erfährt man mehr über die besten Strände Sloweniens, die für einen Urlaub relevant sind.

Portorož Strand – Izola Slowenien Strände
Portorož ist Sloweniens Stolz, wenn es um eine Strandküste geht. Als beliebtestes Badeziel in Slowenien ist der Strand von Portorož von großen Hotel und einer vielfältigen Auswahl an Restaurants, Geschäften und Cafés mit frischen mediterranen Meeresfrüchten und einem starken italienischen Einfluss umgeben. Der lebhafte Urlaubsort und seine große Anzahl an Touristen schaffen eine lebhafte Atmosphäre, und der Sandstrand ist während der heißen Sommermonate mit Sonnenschirmen und Sandburgen von einem Ende zum anderen voll bestückt. Als einer der wenigen Sandstrände entlang der slowenischen Küste ist der Strand von Portorož eine Top-Lage in Slowenien, um in die Adria einzutauchen.

 

Izola slowenien strände

Piran Strand
Der Piran Strand ist ein Zufluchtsort für slowenische Einwohner zum Entspannen. Er befindet sich auf einer schmalen Halbinsel, die ins Meer hineinragt. Obwohl es sich hier nicht um einen Sandstrand handelt, ist die Küste die ganze Zeit sauber in Beton gepflastert und verfügt über verschiedene Einrichtungen, um das Schwimmen zu erfrischen. Treppenabgänge ins Meer ermöglichen einen einfachen Zugang ins Wasser und in der Ferne kann man einen romantischen Blick auf die venezianische und österreichische Architektur in der historischen Stadt genießen.

Izola Slowenien Strände
Mesečev Zaliv ist das versteckte Juwel der slowenischen Riviera. Dieser Kiesstrand befindet sich im Naturpark Strunjan und ist ein Naturschutzgebiet mit klarem, sauberem Wasser, umgeben von geschützten Wildtieren und Pflanzen. Lokal als Beli Kriz (Strand des Weißen Kreuzes) bezeichnet, liegt Moon Bay aufgrund des weißen Kreuzes, das auf einer großen Klippe über dem Strand thront, abseits der ausgetretenen Pfade und kann nur zu Fuß erreicht werden. Die Reise in dieses private Paradies ist die zusätzliche Anstrengung wert; Die Gelegenheit, sich vor einem wunderschönen Sonnenuntergang zu entspannen, um die Geräusche der seltenen Tierwelt rundherum zu erleben, ist nicht zu übersehen. Sehen Sie sich das Hotelangebot hier.