Skigebiete Simulator

Skigebiete Simulator heißt der neueste Streich auf dem Gebiet der Simulatoren. Nachdem man bereits seinen eigenen Vergnügungspark, Bauernhof, Flughafen, Eisenbahn, usw. bauen kann, dürfen sich Hobbyarchitekten nun auf dieses neue Projekt freun, und im wahrsten Sinne des Wortes Berge versetzen.

Skigebiete Simulator bietet dem Spieler an, sich nach Lust und Laune mit der Pistenraupe und dem Bagger auszutoben, und ein neues Kitzbühel in unberührter Natur erbauen. Das Spiel funktioniert daher recht einfach, mit den richtigen Werkzeugen (sprich Maschienen) einfach ein wenig bauen und danach die Kontrolle über das Gebiet haben, aufpassen, dass alles funktioniert, entscheiden, wie alles funktioniert soll, die Region profitabel machen und Spaß dabei haben. Nun ist dieses Spiel nicht das erste seiner Art, jedes Jahr kommen nun schon mehrere Simulatoren neu heraus bzw. erhalten bekannte Simulatoren Updates, werden stätig weiterentwickelt. Viele dieser Computerspiele sind entweder gratis oder zu einem geringen Preis Online erhältlich, durch ihren Stil, einfachem Spielmodus und der Idee, die dahinter steckt, sprich einmal selber einen Flughafen bauen oder Lokomotive fahren, sprechen sie sehr viele Leute an. Ein gemütlicher Zeitvertreib an verregneten Samstagnachmittagen oder Ablenkung während der Arbeit. Bei solchen Spielen hat man immer auch ein wenig das Gefühl des Kindseins, des Jungen, der einmal Pilot werden wollte, nun aber im Büro sitzt. Einmal so tun als ob.

Skigebiete Simulator schließt nachtlos an seine Vorgänger wie dem Landwirtschafts-Simulator an, bleibt seine Linie treu, einfach, aber dennoch super lustig, mit hohem Abhängigskeitsfaktor.